geschichte.

DIE ENTWICKLUNG UNSERES UNTERNEHMENS. VON DER GRÜNDUNG BIS HEUTE.

1948 gründung schuh fröwis

Seit 1948, als Gottfried Fröwis in Bezau sein Schuhgeschäft mit eigener Schuhwerkstatt eröffnete, hat sich die Lebensqualität unserer Füße stark verbessert. Heute werden elegante Schuhe mit den neuesten orthopädischen Erkenntnissen in Einklang gebracht. Das anspruchsvolle Sortiment enthält bekannte Modemarken wie Podo-Linèa, ein Name, der der Philosophie des Familienbetriebes entspricht. Dazu gehören Qualität, gute Beratung und perfekter Service. Die Familie Fröwis und ihre kompetenten Mitarbeiter haben sich dem Wohlbefinden der Füße verpflichtet.

1980 übergabe an georg fröwis

DIE NÄCHSTE GENERATION ÜBERNIMMT

1960 erweiterung

SCHUHLADEN WIRD ERGÄNZT